Schokokekse mit Xucker

Als Veganer mal eben schnell eine leckere Butterkeks Alternative zaubern? Oder als glutenintoleranter trotzdem Kekse essen? Das geht! Mit diesem Rezept:

Zutaten

20ml Kokosöl
60g Kokosmehl
60g Mandelmehl
3 EL Mandelcreme
2 EL Xucker
3 EL Kakao
Prise Salz
Prise Zimt

Anleitung

  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Für die Kekse, Mandelmehl und Kokosmehl mit einem Ei in eine Schüssel geben und in einer Pfanne 2 EL Kokosöl (20ml) mit 1-2 EL Kaka, Salz, Zimt, 2 EL Mandelcreme und Xucker erhitzen und die heisse Schokoladenmischung dann in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Auf einer Arbeitsfläche etwas Mehl verteilen und dann mit einem Nudelholz den Teig auf ca. 0,5 cm wälzen und mit einem die Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für 15 Minuten auf 180 Grad backen.
  4. Wer mag kann die Kekse noch verzieren mit z.B. Puderxucker und Zintronensaft oder einfach so genießen!
Schokokekse mit Xucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.