Hạ Long Bucht – Teil 2

Nachdem der erste Tag in der Ha Long Bucht so stürmisch geendet hat gönnten wir uns nicht nur eine warme Dusche und einem Tee sondern genossen den weiteren Monsunregen auf dem Deck des Schiffs unter einem Dach in gemütlichen Stühlen.

An das Schiff fuhren kleinere Bote heran, mit Frauen, die uns ihre Waren anboten. Wir hätten Obst und Gemüse von ihren Boten kaufen können.

Hạ Long Bucht - Schwimmende Märkte
Hạ Long Bucht – Schwimmende Märkte

Nachdem Frühstück machten wir einen Ausflug zu den Sung Sot Höhlen. Mit einem Schnellboot kamen wir zu dem Eingang. Da es immer noch sehr regnete versuchte sich jeder unter einem Regenschirm und zusätzlichen Regenplanen zu schützen. Wir wurden trotzdem alle nass. Wir waren nicht die einzige Gruppe, die an dem Morgen die Höhle besuchte. Mit uns kamen noch viele weitere Besucher an. Nur langsam kamen wir deshalb voran. Um zur Höhle zu gelangen mussten wir eine steile Treppe hinaufsteigen. Schritt für schritt mit vielen Stopps ging es nur langsam voran.

Sung Sot Höhlen - Hạ Long Bucht - lange Menschenschlange
Sung Sot Höhlen – Hạ Long Bucht – lange Menschenschlange
Sung Sot Höhlen - Blick in die Hạ Long Bucht beim Warten
Sung Sot Höhlen – Blick in die Hạ Long Bucht beim Warten
Sung Sot Höhlen - Blick in die Hạ Long Bucht beim Warten
Sung Sot Höhlen – Blick in die Hạ Long Bucht beim Warten

Oben angekommen kommt man in den ersten Teil der Höhle, der noch recht klein ist. Bei dem Rundgang werden die Säle der Höhle immer höher und größer. Überall leuchten verschiedene Farben die Höhle aus. Somit kommen die schönen Felsformationen besser zum Vorschein. Man erkennt die riesigen Stalaktiten, die von der Höhlendecke in Richtung Boden wachsen und Stalagmiten, die vom Boden nach oben wachsen. Die Höhlenwände und Decken sind wellenartig gemustert und zeigen dadurch die unterschiedlichen Wasserstände und Eiszeiten, die dieser Ort erfahren hat. Immer wenn mir jemand vom Klimawandel erzählt muss ich deshalb sehr laut auflachen und denke an diese und andere Höhlen…

Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen - Erste Höhle noch sehr klein
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen – Erste Höhle noch sehr klein
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen
Hạ Long Bucht – Sung Sot Höhlen

Wir hatten von dem Tag zuvor gelernt und ließen uns ewig viel Zeit. Somit machte ich einige Langzeit Aufnahmen und wir fielen zurück. Unser Reiseführer kam irgendwann zu uns und machte uns erst auf Felsformationen aufmerksam, die bei viel Fantasie verschiedene Tiere, Menschen und andere Formationen darstellt. Anschließend bat er uns um eile da wir pünktlich zum Mittagessen wieder auf dem Schiff sein sollten. Wir ließen uns trotzdem Zeit und genossen die kleinen Seen, die durch Wasserfälle gespeist wurden. Durch diese Seen bekommt die Höhle etwas Fantastisches. Unsere Füße wurden nass, weil die Seen überliefen und sich richtige Flüsse in der Höhle gebildet hatten.

Beim Verlassen der Grotte bekommt man einen wunderschönen Blick über die Lagune mit den Ausflugsschiffen. Hier konnte man noch einige Souvenirs kaufen oder wie wir wunderschöne Bilder machen. Unser Reiseführer hat uns auch hier auf den „Mann“ aufmerksam gemacht. Die Felsen sehen hier wirklich so aus als würde dort jemand mit seiner jacke sitzen:

Sung Sot Höhlen – Blick über die Hạ Long Bucht – Mann der mit seiner Jacke dort sitzt
Sung Sot Höhlen – Blick über die Hạ Long Bucht

Zurück auf dem Schiff konnten wir an einem kleinen Kochkurs teilnehmen. Unser Reiseführer zeigte uns wie man Frühlingsrollen zubereitete. Er erklärte uns was in der Mischung ist und zeigte uns zwei Wege wie das Reispapier geschickt gefaltet wird. Nachdem Mittagessen gingen wir auch schon vom Schiff und wurde wieder nach Hanoi gebracht. Auf dem Rückweg hielten wir noch einmal in der Provinz Hai Duong sodass wir wieder die Möglichkeit bekamen überteuert Schmuck und Keramik zu kaufen.

Der Weg zurück durch die verregnete Hạ Long Bucht
Der Weg zurück durch die verregnete Hạ Long Bucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.