Italienische Riviera: Porto Maurizio

Mein lieber Freund und ich haben wieder Lust auf reisen bekommen. Er kam auf die Idee an der Riviera zu flanieren und ich habe aus der Idee einen 16 tägigen Trip geplant. Wir wollen an drei Orten jeweils 3 – 6 Nächte lang bleiben. Der erste Ort nennt sich Caramagna Ligure in der Nähe von Imperia bei Ligurien in Italien. Der zweite Ort ist das berühmte Cannes und der dritte ein Städtchen namens Ancelle im französischen national Park Barre des Écrins in den Alpen. Ja ich weiß, der dritte Ort hat nichts mehr mit der Rivera zu tun. Ich liebe die Berge und ich war noch nie in den Alpen.

Wir sind jetzt schon seit ein paar Tagen hier in Caramagna Ligure und ich möchte euch an meinem Urlaub teilhaben lassen.

Ich hatte uns vor dem Urlaub ein kleines Apartment außerhalb von Imperia rausgesucht. Wir wollten etwas „ab vom Schuss“ sein. Das Apartment ist in einem alten Haus welches innen sehr modern ist. Hier so die Idee können wir uns Leckereien kochen, uns vom Trouble auf den Sonnenliegen im Garten erholen und haben die Natur um uns herum.

Mit dem Auto sind wir so flexibel, dass wir gut überall hinkommen. Das ist auch schon meine erste Empfehlung für diese Region, besorgt euch ein Auto, wenn ihr nicht wie wir mit dem Auto schon herunter gefahren kommt. Ja es ist eine lange Tour, von Deutschland aus haben wir 12 Stunden gebraucht, denn der Gotthard-Strassentunnel in der Schwarz war immer wieder zwischenzeitlich gesperrt um Stau zu vermeiden. Doch wenn ihr mit dem Auto hier herunterkommt habt ihr unendliche Freiheiten zu genießen! Zum einen seht ihr die Berge auf der Fahrt, was ich unglaublich schön fand zum anderen könnt ihr hier unten viele Ausflüge unternehmen.

Am ersten Tag sind wird deshalb direkt ans Meer nach Porto Maurizio gefahren und haben die Sonne genossen, Eis gegessen und sind von der einen Seite der Stadt bis fast nach Imperia gelaufen und wieder zurück. Genießt doch einfach mit mir das flanieren an der italienischen Rivera in Porto Maurizio:

Hier sind wir gestartet und wurden gleich von der Entspanntheit der Riviera eingenommen. Rechts zwei ältere Herren, die die vormittags Sonne genießen.

Riviera bei Porto Maurizio

Ganz ihrem Namen nach leisten sie ihre Dienste: die Wellenbrecher.

Riviera bei Porto Maurizio – Wasser Massen

„Un caffè?“ oder doch lieber „un gelato?“ hier bekommst du alles was du zum Genießen in der Sonne an einem warmen frühlings Tag brauchst.

Riviera bei Porto Maurizio

Ein Blick an der Rivera entlang – wunderschön!

Riviera bei Porto Maurizio
Rivera bei Porto Maurizio

Der Hafen, hier liegen unglaublich große luxuriöse Schiffe an.

Riviera bei Porto Maurizio – Hafen
Riviera bei Porto Maurizio

„Living the Dream“- Lebe den Traum heißt es hier so schön. Von was träumst du?

Schiff mit der Aufschrift „Living the Dream“

Nochmal ein Blick über die Bucht.

Riviera bei Porto Maurizio

Hier ist unser Apartment. Wir haben eine Wohnung unten im Haus mit einem eigenenGarten hinten raus.

Apartment in Caramagna Ligure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.