2. Intermettierendes Fasten 23/1

Es sind nun zwei Jahre vergangen seit meinem ersten Beitrag zum intermittierenden Fasten 32/1. Seitdem habe ich sehr viel Neues über mich und das Fasten gelernt. Ich faste seitdem anders und esse ohne Regeln und wonach mir ist, achte dabei jedoch auf einen hohen Eiweißkonsum. Ich möchte meine neuen Erkenntnis mit dir teilen und erzählen wie und warum ich mich weiterentwickelt habe.

2. Intermettierendes Fasten 23/1 weiterlesen

Einfluss der Nahrung auf dein Gehirn

Wie fühlst du dich nach dem Essen? Es soll dir ja schließlich Energie geben. Bist du danach Energiereicher? Oder Träge? Müde? Vielleicht sogar aggressive? Traurig? Hibbelig? Vielleicht hast du sogar schon einmal festgestellt, dass bestimmtes Essen dein Gemüht verändert.

Einfluss der Nahrung auf dein Gehirn weiterlesen

1. Intermettierendes Fasten 23/1

Es sind jetzt schon vier Wochen vergangen seitdem ich angefangen habe erst eine Woche lang im Rhythmus von 20/4 zu leben und dann hoch gegangen bin auf ein Fasten Fenster von 23 h und 1 h essen am Tag. Hier beantworte ich ein Paar Fragen: 1. Intermettierendes Fasten 23/1 weiterlesen

Abnehmen: meine Meilensteine – Teil 6 von 6

Aktuell:

Die Woche nach dem Fasten konnte ich nicht viel essen und mein Gewicht fiel auf 48kg. Mein Hunger war auf Rohkost und rohes Fleisch, Eier und Fisch gepolt. Alles was gekocht war fand ich nicht so lecker. Nach und nach füllte sich mein Magen wieder und ich war bei 51kg. Ich hatte aber noch nicht viel Energie und war gerade dabei mich selbst wieder aufzubauen als ich ein Tatar mit Stich erwischte. Abnehmen: meine Meilensteine – Teil 6 von 6 weiterlesen