Intermittierendes Fasten Extrem – go with your flow – Easy abnehmen!

Es sind nun zwei Jahre vergangen seit meinem ersten Beitrag zum intermittierenden Fasten 32/1. Seitdem habe ich sehr viel Neues über mich und das Fasten gelernt. Ich faste seitdem anders und esse ohne Regeln und wonach mir ist, achte dabei jedoch auf einen hohen Eiweißkonsum. Ich möchte meine neuen Erkenntnis mit dir teilen und erzählen wie und warum ich mich weiterentwickelt habe.

Intermittierendes Fasten Extrem – go with your flow – Easy abnehmen! weiterlesen

Amaranth Kekse

Ich bin ein sehr großer Fan von einfachen Rezepten! Du auch? Dann solltest du diese veganen Amaranth Kekse mit nur 3 Zutaten ausprobieren. Die Kekse werden nicht gebacken, sie werden, für ca. 30 Minuten, in den Kühlschrank gestellt um fest zu werden. Da sie ganz ohne raffinierten Zucker auskommen sind sie auch noch eine gesunde Nasch-Alternative. Amaranth Kekse weiterlesen

Intermittierendes Fasten Extrem – eine Mahlzeit am Tag! Easy abnehmen

2019 habe ich 12 Wochen lang intermittierendes Fasten mit nur einer Mahlzeit am Tag ausgeübt. Angefangen habe ich mit einem Fasten Zeitfenster von 20/4 zu leben und es dann erweitert auf 23 h und 1 h essen am Tag, sprich „one meal a day“ – OMAD. Seitdem integriere ich das extrem intermittierende Fasten immer wieder in mein Leben. Hier beantworte ich ein paar Fragen: Intermittierendes Fasten Extrem – eine Mahlzeit am Tag! Easy abnehmen weiterlesen

Blumenkohlsuppe mit Pistazienöl

Blumenkohl ein leckeres Wintergemüse was eine hohe Menge an Vitamin C vorzuweisen hat. Davon kann man in den dunklen Wintermonaten nicht genug bekommen. Außerdem besitzt das Gemüse reichlich Folsäure und Pantothensäure (B5). Letztere kann dazu beitragen Schmerzen in Gelenken bei rheumatoider Arthritis zu lindern oder bei Entzündungen Blumenkohlsuppe mit Pistazienöl weiterlesen